Erstens, zweitens, drittens …
Zählt das?

Zugegeben, nicht alles lässt sich in Zahlen ausdrücken. Aber einiges ist es doch wert, genannt zu werden. Weitere, vor allem historisch interessante Fakten finden Sie auf unserer Seite „Historie“.

  1. Für MKM arbeiten rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Viele von ihnen beschäftigen wir in der dritten und vierten Generation.

  2. MKM ist einer der größten Arbeitgeber in der Region Sachsen-Anhalt.

  3. MKM gehört zu den Top-Ausbildern in Sachsen-Anhalt. Aktuell werden 65 Jugendliche bei MKM ausgebildet. Darunter neben 49 eigenen Auszubildenden auch 16 angehende Fachkräfte aus Kooperationen und anderen Partnerunternehmen.

  4. MKM erhielt bereits 1992 das Prädikat „Leitausbildungsstätte“ in Sachsen-Anhalt. Die Landesregierung ernannte uns zum führenden Ausbildungsstandort für den Beruf des Verfahrensmechanikers.

  5. 2013 entstammte der beste Auszubildende ganz Deutschlands unserer Belegschaft.

  6. Mehr als 270.000 Tonnen Kupfer haben wir 2017 an rund 1.000 Kunden in 60 Ländern geliefert.

  7. Der dünnste Draht, den wir ziehen können, misst weniger als ein Haar, nämlich 0,05 mm; der dickste 22 mm.