Das Beste am Anfang.
Vorband von MKM.

Vorwalzband kann in jeder Branche genutzt und für zahlreiche Fertigungsformen herangezogen werden. Durch unsere langjährige Erfahrung und unsere neue Fertigungstechnologien erfüllen wir höchste Qualitätsansprüche. Vorwalzband ist das Ausgangsmaterial für Industrie-, Trafo- und Kabelummantelungsbänder sowie für Bänder und Tafeln für die Architektur. MKM hat mit Conti-M eine der innovativsten Fertigungstechnologien zur Herstellung von Kupferbändern weltweit und für einen unterbrechungsfreien 24/7-Prozess. Die Großcoils mit bis zu 1250 mm Breite und 25 t Gewicht werden anschließend auf der neuen Kaltwalzstrecke weiterverarbeitet oder an andere Halbzeugbetriebe verkauft.

Typische Anwendungsgebiete

Vorband findet zum Beispiel hier Verwendung:

  • Energietechnik
  • Industrie-, Trafo- und Kabelummantelungsband
  • Architektur- und Bauwesen

Lieferung

Alle MKM Produkte erhalten spezifische, normgerechte und sichere Verpackungen. Sie garantieren einen formbeständigen Versand, der die Produktbeschaffenheit ab Werk maximal wahrt. Auch seefeste Verpackungen gehören zu unserem Standard. Individuelle Wünsche können, soweit technisch darstellbar, geprüft werden und sind gegen Aufpreis möglich.